Internationale Übermittlung und Offshore-Speicherung von persönlichen Daten

Wir können persönliche Daten außerhalb des Landes offenbaren, verarbeiten, übermitteln oder speichern, in dem sie erfasst wurden, wie z. B. in den USA und anderen Ländern, die nicht unbedingt den gleichen Schutz für persönliche Daten garantieren, wie das Land, in dem Sie wohnen.

Darüber hinaus gibt es Situationen, wenn persönliche Daten an Drittpartei-Dienstleistungsanbieter (in den USA und/oder anderen Ländern, einschließlich Länder, in denen Allegion tätig ist oder Niederlassungen hat) übermittelt werden, um Allegion Dienstleistungen zu erbringen, wie Zahlungsverarbeitung und Web-Hosting und sonstige Dienstleistungen, die vom Gesetz verlangt werden. Allegion benutzt Drittpartei-Dienstleistungsanbieter, um persönliche Daten für leistungsbezogene und administrative Zwecke zu verarbeiten. Solche Dienstleistungsanbieter befinden sich in den USA und an anderen Orten, wo Allegion geschäftlich tätig ist. Wenn Allegion ein anderes Unternehmen damit beauftragt, eine derartige Funktion auszuführen, muss eine solche Drittpartei die persönlichen Daten schützen und ist nicht befugt, die persönlichen Daten für andere Zwecke zu benutzen.