Auf Interesse basierende Werbung

Wir benutzen Drittparteien, wie z.B. Netzwerkwerber, um Anzeigen auf unserer Website oder anderen Medien (z.B. soziale Netzwerk-Plattforme) zu platzieren. Dies ermöglicht es uns und diesen Drittparteien, Anzeigen zielgerichtet für Sie über Produkte und Dienstleistungen zu platzieren, an denen Sie Interesse haben könnten. Werbenetzwerkanbieter, Werber, Sponsoren und/oder Verkehrsmessdienste von Drittparteien können Cookies, JavaScript, Web-Beacons (einschließlich transparenter GIFs), Flash LSOs und andere Tracking-Technologien benutzen, um die Wirksamkeit ihrer Anzeigen zu messen und um Werbeinhalte für Sie zu personalisieren. Diese Cookies und andere Technologien von Drittparteien werden von der spezifischen Datenschutzrichtlinie einer jeden Drittpartei geregelt und nicht von dieser. Wir können diesen Drittpartei-Werbern Informationen über Sie, einschließlich persönlicher Daten, bereitstellen.

Benutzer in den USA können viele Drittpartei-Webenetzwerke ablehnen. Zum Beispiel können Sie zur Consumer Choice-Seite von Digital Advertising Alliance („DAA“) gehen, um Informationen über die Ablehnung von interessenbasierter Werbung und deren Optionen bezüglich der Verwendung der Informationen durch DAA-Unternehmen zu erhalten. Sie können auch zur Consumer Opt-Out-Seite von Network Advertising Initiative („NAI“) gehen, um Informationen über die Ablehnung von interessenbasierter Werbung und deren Optionen bezüglich der Verwendung der Informationen durch NAI-Mitglieder zu erhalten.

Benutzer in Kanada können zum Opt-Out-Tool von Digital Advertising Alliance of Canada („DAAC“) gehen, um interessenbasierte Werbung von bestimmten Drittpartei-Werbenetzwerken abzulehnen. Weitere Informationen finden Sie auf der DAAC-Website unter youradchoices.ca.

Benutzer in der Europäischen Union können zur Website Your Online Choices von European Interactive Digital Advertising Alliance („EDAA“) gehen und ihr Land auswählen, um mehr über interessenbasierte Werbung und deren Ablehnung in ihrem eigenen Land zu erfahren. Zum Beispiel können Benutzer in Frankreich zur Website Contrôler ses cookies gehen, um interessenbasierte Werbung von bestimmten Drittpartei-Werbenetzwerken abzulehnen und weitere Informationen unter www.youronlinechoices.com/fr finden.

Die Ablehnung einer oder mehrerer Unternehmen, die auf der Consumer Choice-Seite von DAA oder der Consumer Opt-Out-Seite von NAI, dem Opt-Out-Tool von DAAC oder verschiedenen EDAA-Websites aufgeführt werden, verhindert, dass diese Unternehmen interessenbasierte Inhalte oder Anzeigen an Sie senden; dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine weitere Werbung durch unsere Website oder auf anderen Websites erhalten. Sie können weiterhin Werbung erhalten, zum Beispiel basierend auf der bestimmten Website, die Sie anzeigen (d.h. auf Kontext basierende Werbung). Ihre Ablehnung kann auch dann nicht effektiv sein, wenn Ihre Browser konfiguriert sind, Cookies abzulehnen, wenn Sie dies auf den DAA-, NAI-, DAAC- und/oder EDAA-Websites beantragen. Falls Sie mehrere Geräte benutzen, beachten Sie bitte, dass Sie mit jedem einzelnen Gerät ablehnen müssen.