Austauschen und löschen

  1. AXM Lite geöffnet.
  2. Schließungsliste oder Matrixansicht geöffnet.
  3. Geeignete Ersatzschließung vorhanden.
  4. Geeignetes Programmiergerät angeschlossen.
  1. Sortieren/Filtern Sie ggfs. die angezeigten Einträge mit (siehe Sortieren und Filtern).
  2. Markieren Sie die defekte Schließung.
  3. Klicken Sie im Bereich Assistenten auf die Schaltfläche Schließung defekt / austauschen.
  4. Assistent zum Behandeln einer defekten Schließung öffnet sich.
  5. Wählen Sie die Option Schließung austauschen aus.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  7. Rückfrage zum Zurücksetzen öffnet sich.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Nein.
  9. Rückfrage zum Zurücksetzen schließt sich.
  10. Rückfrage zum Erstellen einer Ersatzschließung öffnet sich.
  11. Ändern Sie ggfs. den Eintrag im Feld Name der Kopie.
  12. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja.
  13. Rückfrage zum Erstellen einer Ersatzschließung schließt sich.
  14. Ersatzschließung ist bereits im Hintergrund in der Matrix sichtbar.
  15. Assistent bereitet Synchronisierung der Ersatzschließung vor.
  16. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  17. Ersatzschließung wird synchronisiert.
  18. Ersatzschließung ist synchronisiert.
  19. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.
  20. Assistent zum Behandeln einer defekten Schließung schließt sich.
  21. Markieren Sie die defekte Originalschließung.
  22. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.
  23. Defekte Schließung wird aus Schließplan gelöscht.
  1. Ersatzschließung wird in der Matrix angezeigt.